Wir sind elf Laienmusikerinnen und spielen seit 1988 unter der Leitung von Barbara Obitz.

Unser Repertoire umfasst Blockflötenliteratur von der Renaissance bis zur Moderne. 

Zum Einsatz kommen alle Flöten von der Sopranino bis zum Subbass,

bei Bedarf werden wir unterstützt von Schlagzeug, Pauken und Marimba.

Wir spielen in der Kirche bei Gottesdiensten, Taufen, Hochzeiten und  der  Christmette. 

Einmal jährlich geben wir ein  Konzert, bestreiten Veranstaltungen mit anderen Musikgruppen und spielen auf Wunsch auch bei privaten Festlichkeiten.

 

Unsere Probe findet jeden Montag Abend von 20 bis 22 Uhr in Böhl statt.

 

 

 

zurück